MPU Vorbereitung Bielefeld

MPU Vorbereitung Bielefeld in deutsch, russisch und türkisch. Professionelle MPU Vorbereitung in 3 Sprachen.

Seit einigen Jahren bereiten wir unsere Mandanten sehr erfolgreich auf die MPU in Bielefeld vor. Das MAPRO Institut ist im Moment an 11 Standorten in Deutschland aktiv.

MPU Vorbereitung Bielefeld. Was ist eigentlich eine MPU?

MPU wird umgangssprachlich die Medizinisch Psychologische Untersuchung genannt. In Deutschland wird die MPU seit 1954 durchgeführt. Der Führerschein wird wegen verschiedener Vergehen entzogen. Sei es wegen zu schnellem Fahren, wegen Alkohol oder Drogen am Steuer, oder weil einfach zu viele Punkte in Flensburg angesammelt wurden. Die Medizinisch Psychologische Untersuchung dient den Fahrerlaubnisbehörden in unserem Fall z.B. dem Straßenverkehrsamt Bielefeld, die richtige Entscheidung über die Neuerteilung oder den dauerhaften Entzug der Fahrerlaubnis zu treffen.

Rufen Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch unter 0800-670 7000 an!

MPU Vorbereitung Bielefeld MPU Vorbereitung Bielefeld

MPU Vorbereitung Bielefeld – wie kommt es zu einer MPU Anordnung?

Bei grobem Fehlverhalten im Straßenverkehr ordnet die Führerscheinbehörde eine MPU an. Wie oben beschrieben wird bei folgenden Straffälligkeiten eine Medizinisch Psychologische Untersuchung angeordnet.

  • bei bestimmten Straftaten im Straßenverkehr
  • mehrmals wegen Alkohol am Steuer aufgefallen
  • mehr als 1,6 Promille Alkohol beim Autofahren (gilt auch für Radfahrer)
  • Autofahren unter Drogeneinfluss
  • 18 Punkte in Flensburg erreicht
  • Zu viele Punkte und Alkohol am Steuer

Zum Thema MPU wegen Alkohol am Steuer schreibt Wikipedia folgendes:

Mit aktuell 91.536 Begutachtungen (2014) geht die Zahl der MPU-Anordnungen stetig zurück. Der Rückgang erfolgte schwerpunktmäßig bei den Alkoholfragestellungen, die mittlerweile weniger als 50 % aber weiterhin den größten Anteil ausmachen.

MPU Vorbereitung Bielefeld. Wie bereite ich mich am besten auf die MPU vor?

Bei der Vorbereitung auf die MPU in Bielefeld, ist die Einsicht über die verübten Fehler sehr wichtig. Denn erst wenn der Mensch verstanden hat, dass er Fehler begangen hat, kann er auch den Zweiten Schritt gehen und diese Fehler abstellen. Wichtig ist es, den Gutachtern bei der MPU glaubhaft erklären zu können, dass Sie das Fehlverhalten erkannt und bereits geändert haben.

Sollten Ihre Probleme mit der Einnahme von Medikamenten zusammen hängen, dann sollte im Vorfeld eine Notwendigkeitsbescheinigung besorgt werden.

Sollten Sie Abstinenznachweise benötigen, dann sprechen Sie uns an.
Wir von der MPU Vorbereitung in Bielefeld helfen Ihnen sehr gerne.

Wie läuft eine MPU ab?

Wir von der MPU Vorbereitung Bielefeld wissen, dass jede MPU verschieden abläuft.

Die Fragestellungen unterscheiden sich deutlich voneinander und variieren je nach Vergehen, weswegen der Führerschein entzogen wurde.

So wird der Fahranfänger, der zum wiederholten male wegen zu schnellem Fahren erwischt wurde, andere Fragen gestellt bekommen wie ein Fahrer der mit Drogen am Steuer erwischt wurde.

MPU Vorbereitung Bielefeld – MPU im Detail

Die MPU selbst besteht aus 2 Teilen. Einmal aus dem medizinischen Teil und dann aus dem psychologischen Teil.

Beim medizinischen Teil interessieren den Arzt verkehrsrelevante Erkrankungen.
Zuerst interessiert den Arzt die medizinische Vorgeschichte. Er untersucht den Körper und lässt das Blut im Labor untersuchen. Evtl. kann es auch zu einer Haaranalyse kommen. Der Arzt prüft auch ob Abhängigkeiten (Drogen, Alkohol) oder Missbrauch vorliegen.

Dann kommt ein Reaktionstest.

Am Computer werden Situationen im Straßenverkehr simuliert. Hierbei werden das Reaktionsvermögen und die Konzentration getestet. Denn hierbei werden Pedale, Hebel und verschiedene tasten bedient.

Beim Gesundheitstest untersucht der Arzt, ob und welche Schäden die Drogen oder der Alkohol hinterlassen haben. Neben der Überprüfung der Leberwerte, wird in verschiedenen Untersuchungen der Konsum von verschiedenen Substanzen festgestellt .

Wenn die Werte stark von der Norm abweichen, so ist die Wahrscheinlichkeit für ein negatives Gutachten sehr groß. Einige Medikamente können das Ergebnis negativ beeinflussen. Sollten sie Medikamente benötigen, dann lassen Sie sich die Notwendigkeit von Ihrem Arzt bescheinigen

MPU – der psychologische Teil

In diesem Teil will der Psychologe feststellen, ob sie das Fehlverhalten einsehen.
Er will feststellen welche Konsequenzen sie aus dem Fehlverhalten für sich gezogen haben. Und er will glaubhaft belegt bekommen, dass sie in Zukunft nicht mehr Verkehrsauffällig werden.

Dabei ist es ganz wichtig, dass Sie das für die Zukunft geplante Verhalten, bereits seit mindestens 6 Monaten konsequent ausleben. Das Gespräch mit dem Psychologen dauert in den meisten Fällen nicht länger als 60 Minuten.

Ausnahmen bestätigen die Regel.

MPU Vorbereitung Bielefeld – erfahrene Mitarbeiter begleiten Sie

Wir sind der Spezialist für die MPU Vorbereitung in Bielefeld. Wir bereiten Sie professionell in 3 Sprachen (deutsch, russisch, türkisch) auf die MPU vor.

Rufen Sie uns für ein kostenloses Erstgespräch unter 0800-670 7000 an!

Vielleicht haben Sie auch den Kopf voller Fragen zum Ablauf und zu den Anforderungen für den MPU Test, oder zu den Formalitäten? Vielleicht möchten Sie sich vorab über die Möglichkeiten der Sperrfristverkürzung informieren?

Rufen Sie uns, von der MPU Vorbereitung Bielefeld, für ein kostenloses Erstgespräch unter der kostenlosen Rufnummer 0800-670 7000 an.

MPU Kosten

Der TÜV Rheinland gibt an, dass die Kosten in jedem Bundesland gleich sind.
Was kostet eine MPU?

MPU Vorbereitung in Bielefeld:

Rohrteichstr. 28
33602 Bielefeld
Telefon: 0800 670 7000
Fax: 0521-163903-11

MPU Vorbereitung in Bielefeld